Seniorenpflege Haus Kronprinz

Nutzen Sie die folgende Navigation

Seniorenpflege Haus Kronprinz
Read Page Content

Stationäre Pflege

Die Seniorenpflege Haus Kronprinz ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung.
Das Haus Kronprinz liegt im Herzen von Bad Nenndorf in der Kramerstraße 17. In unmittelbarer Nähe liegt der Kurpark. Das Haus befindet sich in einer verkehrsberuhigten Gegend mit schönen Bäumen.
Das Haus war um 1920 ein sehr renomiertes Hotel für die Badegäste im Kurort. Die Kramerstraße war eine Flaniermeile der Badegäste geprägt durch viele Stadtvillen, die noch heute zu sehen sind.
In der Einrichtung sollen ältere und hochbetagte Menschen mit Pflegebedürftigkeit der Pflegestufen I, II und III aufgrund von körperlichen/ physiologischen Behinderungen, psychischen Erkrankungen und geistigen Einschränkungen betreut und gepflegt werden.
Im Haus Kronprinz gibt es 3 Wohnbereiche, im Erdgeschoss den Wohnbereich "Erlengrund", im 1. OG den Wohnbereich "Süntelbuchen" und im 2. OG den Wohnbereich "Deisterblick".
Wir bieten im Haus Kronprinz 37 vollstationäre Plätze an, 19 Plätze in Einzelzimmern und 18 Plätze in Doppelzimmern. Die Einzelzimmer in unserem Haus sind zwischen 16 qm und 23 qm groß. Ein Doppelzimmer hat die Größe zwischen 25 qm und 30 qm. Vier Zimmer verfügen über einen Balkon.

 

Pflegemodell

Grundlage unserer Arbeit ist der Pflegeprozess, orientiert am Pflegemodell von Monika Krowinkel, da sie unserer Ansicht nach eine ganzheitliche und aktivierende Pflege ermöglicht. Im Mittelpunkt der Pflege und Betreuung steht die Person, ihre Bedürfnisse werden ganzheitlich gesehen. Alle Informationen werden in einem standardisierten Pflegedokumentensystem erfasst.

Kooperationspartner

Angehörige, Betreuer bzw. Bezugspersonen: Die Einbindung der Angehörigen in den Alletag zur größtmöglichen Einhaltung und Unterstützung der Lebensqualität ist uns ein wichtiges Anliegen. das Miteinander beginnt beim Erstgespräch vor Heimaufnahme und wird durch laufende Gesprächsangebote weiter gepflegt.

Ärzte: Es besteht freie Artzwahl bei Haus- und Fachärzten. Stattfindende Visiten werden auf Wunsch der Bewohner durch unser Pflegepersonal begleitet und dokumentiert.